Kraft tanken im Wald - Fokussieren und Loslassen

Fr, 10.07.2020, 16:00 Uhr
iCalendar

Einatmen - Eintauchen - Einlassen
in Kooperation mit der Stadt Taunusstein

Auch wenn wir es in den letzten Wochen nicht bewusst wahrgenommen haben oder wahrnehmen konnten: die Natur und speziell der Wald stecken voller Energie und Lebensfreude.
In Japan ist WaldBaden (dort heißt es Shinrin Yoku) seit vielen Jahren eine anerkannte Methode zur Stressbewältigung. Zahlreiche medizinische Studien belegen die positiven Wirkungen der verschiedenen Achtsamkeitsübungen im Wald.

Wodurch wirkt der Wald?
• Wald schluckt Lärm
• Farbe Grün ist beruhigend
• Baumkronen bewirken durch ihr Blätterdach und durch ihre Verdunstung angenehme Kühle, höhere Luftfeuchtigkeit, weniger Wind und geringere Lichtintensität (positiv bei Atembeschwerden und Kopfschmerzen)
• Federnder Boden (gut für die Gelenke)
• Terpene (Kohlenstoff-Wasserstoffverbindungen) = „Pflanzenvokabeln“ über die Pflanzen im Wald kommunizieren, d.h. das kommunizierende Immunsystem der Pflanzen trifft auf das Immunsystem des Menschen

Wie wirkt der Wald auf meine Gesundheit?
• unterstützt die Genesung
• stärkt das Immunsystem & die Abwehrkräfte
• fördert den Stressabbau & dient der Burnout Prävention
• wirkt wohltuend bei Atemproblemen & Lungenkrankheiten
• dient der Absenkung von Bluthochdruck und Zuckerwerten
• kann dazu beitragen, Krebszellen und potenzielle Krebszellen zu zerstören
• hilft bei der Produktion der Herzschutzsubstanz DHEA
• steigert umgehend die Bildung von wertvollen Killerzellen um bis zu 50%

Die Elemente des Waldbadens
• Langsamkeit und „Schlendern“
• Achtsamkeit mit sich und der Natur
• Alle Sinne weit öffnen und Staunen
• Atmen und Loslassen
• Sanfte Bewegungen

Die Voraussetzungen fürs Waldbaden:
• dem Wetter angemessene Kleidung und gegebenenfalls Insektenschutzmittel
• Offenheit und Neugierde
• Kein Handy
• Getränke und Essen bei Bedarf.

Weitere Informationen unter www.waldbaden.de

Rubrik
Führungen

Veranstaltungsort
Parkplatz am Zugmantel
,, Orlen
Veranstalter
vhs Rheingau-Taunus e.V.
Erich-Kästner-Str. 5
Kontaktdaten
Telefon: 06128 9277-39
Homepage: www.vhs-rtk.de
zurück
Seite drucken