Café "Vergissmeinnicht"

Do, 28.10.2021, 15:30 - 17:30 Uhr
iCalendar

Einladung zu einem geselligen Nachmittag mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen für Menschen mit Demenz, Angehörige und Freunde

Das Café "Vergissmeinnicht" der Leitstelle Älterwerden der Stadt Taunusstein hat seine Tore wieder geöffnet. Eingeladen sind Menschen mit Demenz, sowie Angehörige und Freunde zu einem geselligen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Das Café findet am 28. Oktober von 15:30-17:30 Uhr im Vereinsraum der Silberbachhalle in Taunusstein-Wehen statt. Parkplätze sind vorhanden. Wegen des Pandemiegeschehens können vollständig Geimpfte, Getestete mit aktuellem Bürgertest und Genesene teilnehmen. Die lockere Atmosphäre des Café "Vergissmeinnicht" trägt dazu bei, dass schnell Kontakte geknüpft und Gespräche mit Gleichbetroffenen geführt werden können. Einer der Höhepunkte des Nachmittags sind die selbstgebackenen Kuchen, die von Ehrenamtlichen liebevoll für das Café ind seine Gäste hergestellt werden. Wie bei allen Demenzangeboten der Stadt Taunusstein gibt es im Café "Vergissmeinnicht" zwei fachkundige und verantwortliche Ansprechpartnerinnen, die mit Rat und Tat zur Seite stehen und alle Gäste willkommen heißen.
Weitere Termine des Café "Vergissmeinnicht für 2021:
Donnerstag, der 11.11.2021 von 15:30-17:30 Uhr
Mittwoch, der 15.12.2021 von 15:30-17:30 Uhr
Um kurze Anmeldung wird gebeten bei
Andrea Wcislo 0157-84119689
Monika Mischke 0160-96823499
Waltraud Möhrlein 06128-241323

Rubrik
Demenzarbeit

Veranstaltungsort
Silberbachhalle Wehen
Veranstalter
Stadt Taunusstein Demenzangebote
Aarstraße 150
Kontaktdaten
Telefon: 06128 241323
E-Mail:
Homepage: www.taunusstein.de
zurück
Seite drucken