Angehörigengruppe Demenz

Mi, 25.11.2020, 17:00 - 19:00 Uhr
iCalendar

Die Angehörigengruppe richtet sich an Personen, die im nahen Umfeld Menschen begleiten, die an einer Demenz erkrankt sind. Die Gruppe wird von der Stadt Taunusstein angeboten und ist eine wichtige und gefragte Säule der städtischen Demenzarbeit.

Die Demenzarbeit der Stadt Taunusstein bieten wegen der hohen Nachfrage und den minimierten Platzkapazitäten für Angehörige, die Menschen mit Demenz begleiten, weitere Gesprächstermine. In der Gruppe treffen sich Angehörige von Menschen mit Demenz zum vertraulichen Austausch, zum wechselseitigen Zuhören und zur gegenseitigen Stärkung. Gerade jetzt während der Coronapandemie geht es um den gesunden Umgang mit Demenz, das eigene Gesundheitsverhalten und die Stabilisierung der Situation zuhause, die besonderen Belastungen ausgesetzt ist.
Sie erhalten Beratung, fachliche Tipps und können durch den Austausch mit anderen ihre häusliche Situation verbessern.
Zu ihrem eigenen und zum Schutz anderer gelten die bestehenden Hygieneregeln. Die Gruppe wird durch eine versierte Fachkraft geleitet, die Hilfestellungen, Anregungen und Tipps gibt.

Rubrik
Selbsthilfegruppen / -angebote

Veranstaltungsort
Rathaus
Veranstalter
Stadt Taunusstein
Demenzarbeit
Waltraud Möhrlein
Aarstraße 150
Kontaktdaten
Telefon: 06128 241-323
E-Mail:
Homepage: www.taunusstein.de
zurück
Seite drucken