Wohin mit dem Schnee?

Der Winterdienst der Stadt schiebt den Schnee mit entsprechendem Gefährt von der Straße an den Rand, damit die Autos fahren können – und Anwohner schippen ihn teilweise wieder auf die Straße zurück, damit der Gehweg frei ist. Das macht nicht nur allen mehr Arbeit, sondern ist im Zweifel auch gefährlich – und vor allem nicht erlaubt.

Pressemitteilung vom 25.01.2021
zurück
Seite drucken