Inhaltsbereich

Aktuelle Meldungen

  • Seite 3 von 79

Rathaus Haupteingang

07.04.2022

Ukraine Hilfe

Taunussteiner Stadtparlament einstimmig für Wohnraum für Geflüchtete

Um sich auf die steigenden Zahlen Geflüchteter aus der Ukraine vorbereiten zu können, hat die Stadtverordnetenversammlung am Mittwoch, 6. April, in einer Sondersitzung der Ermächtigung des Magistrats einstimmig zugestimmt, Unterkünfte für geflüchtete Menschen zu schaffen.

Kunststoff-Eisbahn

06.04.2022

50 Jahre Taunusstein

Frühlings-Eislaufen in Taunusstein

Taunusstein on ice: Im Rahmen des 50-jährigen Stadtjubiläums gibt es von Samstag, 16. April, bis zum 21. Mai, auf dem Dr.-Peter-Nikolaus-Platz in Hahn die synthetische Eisbahn der StaTa GmbH mit Unterstützung der SÜWAG AG.

Kind liest auf Tablet

06.04.2022

Bücherei

Onilo – kostenlose, animierte Kinderbücher zum Lesen, Hören und Verstehen

Ab sofort gibt es in der Stadtbücherei oder per Mail kostenlose Verleihcodes für animierte Kinderbücher. Dieses Angebot gilt auch für Nicht-Mitglieder der Stadtbücherei.

Wald Banner

04.04.2022

Bürgerwald

Neue Magistratskommission Wald berät Stadt zu klimastabilem Wald

Die Stadtverordnetenversammlung hatte der Magistratskommission Wald und ihrer Besetzung zugestimmt. Die konstituierende Sitzung ist für Mai geplant: Ab dann berät die Kommission den Magistrat der Stadt rund um das Thema Wald und künftige Bewirtschaftung.

Koop Jugenzentrum Taunusstein

04.04.2022

Jugendarbeit

Angebote für geflüchtete Jugendliche im Koop.Jugendzentrum

Im Koop.Jugendzentrum startet ab Donnerstag, 7. April, jeweils 18 Uhr bis 21 Uhr, wöchentlich ein offenes Treffen für geflüchtete Jugendliche zwischen 14 Jahren und 24 Jahren. Das Angebot wird von einer Muttersprachlerin ehrenamtlich vor Ort unterstützt.

Frau sitzt vor Laptop mit Jobportal Ukrajina Connect

01.04.2022

Ukraine Hilfe

Ukrajina Connect: Jobportal für Ukrainer im Taunus

Viele Ukrainerinnen und Ukrainer wollen schnellstmöglich in Deutschland arbeiten. Um sie mit Unternehmen, die Jobs in der Region anbieten, einfach und schnell in Kontakt zu bringen, hat die StaTa GmbH, eine hundertprozentige Tochter der Stadt Taunusstein, jetzt das Stellen-Portal „Ukrajina Connect“ gestartet.

Virus, Erkrankung, krank, Viruszelle

01.04.2022

Corona

Neue Corona-Regelungen in städtischen Einrichtungen

Die hessische Landesregierung hat die Corona-Regelungen angepasst und ab Samstag, 2. April, auf Basis-Schutzmaßnahmen reduziert. Um bei dem sehr dynamischen Infektionsgeschehen, die Services der Stadtverwaltung, der Stadtwerke und der städtischen Einrichtungen aufrechtzuerhalten, tragen die Mitarbeitenden weiterhin FFP2-Masken und appellieren an alle Besucherinnen und Besucher das auch weiterhin zu tun.

Teaser Ringseilbahn Aprilscherz

01.04.2022

Infrastruktur

April, April: Taunusstein plant Ringseilbahn / Erweiterung nach Frankfurt denkbar

Um die zehn Stadtteile besser miteinander zu verbinden und um eine zukunftsfähige Mobilität sicherzustellen, plant die Stadt Taunusstein als Pilotprojekt eine Hochgeschwindigkeits-Seilbahn, die ringförmig alle Stadtteile über Haltepunkte anschließt. Die Machbarkeitsstudie läuft bereits. Besonders im Fokus steht ein Höchstmaß an Komfort.

Sauberhafter Kindertag 2

01.04.2022

50 Jahre Taunusstein

Stadtjubiläum: Taunusstein sammelt

Der Jubiläumsmonat April des Taunussteiner Stadtgeburtstags steht unter dem Motto „Taunusstein sammelt“: In allen Stadtteilen organisieren die jeweiligen Ortsbeiräte Müllsammelaktionen. Die Stadtwerke Taunusstein koordinieren die Verteilung der Müllsäcke und Sammelzangen und sorgen für den Abtransport des gesammelten Mülls.

Stadtverordnetenversammlung Silberbachhalle

01.04.2022

Ukraine Hilfe

Unterbringung Geflüchteter: Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung

Die Stadtverwaltung Taunusstein lädt für Mittwoch, 6. April, 20 Uhr, in der Silberbachhalle Wehen zu einer Sondersitzung des Stadtparlaments im direkten Anschluss zur Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Mobilität (SUM). Grund ist ein dringlicher Beschluss zur Schaffung von Wohnraum für Geflüchtete. Zunächst berät der Magistrat in einer nicht öffentlichen Sitzung am Montag, 4. April, über die Vorlage.

Brief als Newsletter

30.03.2022

Ehrenamt

Digitaler Workshop zum Thema Newsletter im Ehrenamt

Newsletter sind ein erfolgreiches Marketing-Tool im ehrenamtlichen Engagement. Damit Ehrenamtliche die Möglichkeiten dieses Tools ausschöpfen können, bietet die Anlaufstelle für ehrenamtlichen Arbeit der Stadt Taunusstein am Mittwoch, 13. April, 18 Uhr bis 21 Uhr einen Onlinekurs per Zoom zur Erstellung von Newslettern an.

Klassiker der Filmkunst

29.03.2022

Senioren

Klassiker der Filmkunst ist wieder da

Nach einer längeren, coronabedingten Pause, zeigen die „Klassiker der Filmkunst“ am Mittwoch, 13. April, um 15 Uhr, im alten Saal des Bürgerhaus Taunus ein amerikanisches Filmmusical aus dem Jahr 1948. Der Eintritt ist frei.

Handy

29.03.2022

Senioren

Dreiteiliger Grundkurs für Smartphone-Anfänger

Die ehrenamtlichen Internetlotsen Taunusstein bieten den dreiteiligen Grundkurs für Smartphone-Neulinge „Lerne dein Android Smartphone kennen“ an. Start ist am Dienstag, 12. April, der zweite Teil findet am 26. April und der dritte Part am 10. Mai, jeweils von zehn Uhr bis zwölf Uhr im Bürgerhaus Taunus im Alten Saal statt.

Taunussteiner Hilfsfonds Ukraine
IBAN: DE93 5109 0000 0001 2345 10
BIC: WIBADE5WXXX	Wiesbadener Volksbank
Verwendungszweck: Ukraine-Flüchtlingshilfe

28.03.2022

Ukraine Hilfe

Hilfsfonds Ukraine von Bürgerstiftung und Stadt Taunusstein

Die Bürgerstiftung Taunusstein hat in Kooperation mit der Stadt Taunusstein einen Hilfsfonds aufgesetzt, der Geflüchtete aus der Ukraine in Taunusstein unkompliziert bei der Ankunft unterstützen soll. Hier werden Spenden von Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen und Organisationen zentral gesammelt.

Logo Stadt Taunusstein

24.03.2022

Müll- & Abfallwirtschaft

Die Altglascontainer Breslauer Straße werden abgebaut

Die Altglascontainer in der Breslauer Straße in Wehen müssen am Montag, 28. März, abgebaut werden, weil sie nicht auf einem städtischen Grundstück stehen.

  • Seite 3 von 79
zurück