Meldebestätigung

Allgemeine Informationen

Eine amtliche Meldebestätigung bekommen Sie am Tag Ihrer An- bzw. Abmeldung gebührenfrei ausgehändigt.

Jede weitere Bestätigung über den Wohnsitz ist per Definition eine Meldebescheinigung und muss kostenpflichtig beantragt werden.

An wen muss ich mich wenden?

An die Meldebehörde (früher allgemein bekannt als Einwohnermeldeamt) Ihrer Gemeinde bzw. Stadt.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Meldeschein.
    Diesen hält die Meldebehörde zumeist für Sie bereit.
    Viele Meldebehörden stellen ihn auch bereits als Download im Internet zur Verfügung. (Die Meldebehörde kann die erforderlichen Daten auch zur direkten Aufnahme in das automatisierte Verfahren erheben.)
  • Personalausweis / Reisepass
Rechtsgrundlage
  • § 24 BMG
zurück
Seite drucken