Ratsinformationssystem

ALLRIS net

ALLRIS net

Reduzieren

Text für Verwaltungsmitteilung:

Top 7 Verschiedenes

 

(1) Herr Landers regt an, entlang der Rothen Hustert weitere Stationen mit Hundekotbeuteln zu bekommen.

 

Antwort: Die Dogstation ist in unmittelbarer Nähe des Dorfgemeinschaftshauses, aus Sicht der Verwaltung ist das ausreichend.

 

(2) Brunnenplatz: Der Fachbereich 2 wird um Vorlage einer detaillierten Kostenaufstellung gebeten.

 

Antwort: Die eine detaillierte Kostenaufstellung wird im Rahmen der Ausschreibung vorbereitet und liegt derzeit noch nicht vor.

 

(3) Zukunft Dorfmittel: Evtl. soll ein Antrag für eine Bank für das Außengelände des Bürgerhauses gestellt werden.

 

Antwort: Grundsätzlich ist es möglich, eine entsprechende Bank auf dem Außengelände des Bürgerhauses zu positionieren. Bevor im Rahmen der Fördermittel der Antrag gestellt und eingereicht wird, soll dieser von der Stadt gegengezeichnet werden. Hierzu bittet die Stadt Taunusstein den Ortsbeirat, den Antrag vorab im Fachbereich 2, Abt. 2.2 Gebäudemanagement, vorzulegen.   

 

(4) Der Ortsbeirat steht dem Vorhaben von Herrn Kneib, evtl. eine öffentliche Ladesäule für E-Autos an seinem Grundstück (Im Biengarten 50/Parkplatz Friedhof) zu errichten, grundsätzlich offen gegenüber. Herr Kneib wird jedoch gebeten, sich zu diesem Vorhaben im Vorfeld mit der Verwaltung zu besprechen.

 

Antwort: Die Errichtung einer öffentlichen Ladesäule auf privatem Grund bedarf nicht der Zustimmung der Verwaltung. Hierbei ist lediglich die öffentliche Zugänglichkeit zu gewährleisten.  Eine übergeordnete Prüfung (Ladeinfrastrukturkonzept) möglicher Standorte im Stadtgebiet Taunusstein ist für das Jahr 2022/2023 angedacht.

 

 

Loading...