Ratsinformationssystem

ALLRIS net

ALLRIS net

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

 

  1. Der Magistrat wird gebeten, in Taunusstein eine Hundespielwiese einzurichten. Entsprechende Mittel sind im Haushaltsplan 2022 zu berücksichtigen.

 

  1. Dabei wird der Magistrat gebeten zu prüfen, welche Flächen (Varianten) im Stadtgebiet geeignet sind und mit welchen Investitionen und laufenden Kosten für die verschiedenen Flächen zu rechnen ist.

 

  1. Zur Beratung und Erarbeiten eines konkreten Umsetzungsvorschlages, der der Stadtverordnetenversammlung über den Ausschuss HFWD vorzulegen ist, wird die Angelegenheit an den Ausschuss für Generationen, Kultur und Ehrenamt überwiesen.
Reduzieren

Sachverhalt:

Es gibt in Taunusstein keine öffentlich zugängige eingezäunte Hundespielwiese. Eine solche wäre eine ideale Unterstützung zur Einhaltung der Leinenpflicht in der Brut- und Setzzeit.

 

Weiterhin würde eine solche Hundespielwiese dem Schutz der Futterwiesen dienen.

 

Darüber hinaus wäre es ein nahezu idealer Treffpunkt für Mensch und Tier und eine tolle Förderung des sozialen Miteinanders in unserer Stadt. Es wäre eine weitere Verbesserung der Lebensqualität von Jung und Alt in Taunusstein und trüge auch dem vor allem zuletzt verstärkten Trend zunehmender Tierhaltung Rechnung.

 

Öffentlich nutzbare Hundespielwiesen werden bereits sehr erfolgreich und seit vielen Jahren in anderen Kommunen betrieben.

Loading...