Ratsinformationssystem

ALLRIS net

ALLRIS net

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

  1. Sportvereine, die unter hoher ehrenamtlichen Eigenleistung ihren Mitgliedern Corona konforme sportliche Angebote in den städtischen Liegenschaften zur Verfügung stellen und somit einen wichtigen Beitrag für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt - auch während der Pandemie - leisten, müssen unterstützt werden.
  2. Der Magistrat wird gebeten, eine für die Stadt Taunusstein vertretbare mögliche finanzielle Entlastung für Vereine - durch beispielsweise Verzicht der Hallengebühren - zu prüfen und die finanzielle Belastung für die Stadt Taunusstein zu kalkulieren.
  3. Sollten neben Sportvereinen weitere Vereine oder Organisationen ähnliche Leistungen anbieten, so sind diese ebenfalls in die Prüfung mit einzubeziehen und extra auszuweisen.
  4. Der Vorschlag soll über den Ausschuss SKS und HFWA dem Stadtparlament in der nächsten Stadtverordnetenversammlung vorgelegt werden.

 

Reduzieren

Sachverhalt:

Seit Beginn der Corona Pandemie stehen unsere Sportvereine unter dauerhaftem Druck. Ein normales Sportangebot ist derzeit nicht möglich und wird auf absehbare Zeit nicht wie gewohnt angeboten werden können. Viele Sportvereine bieten nach Möglichkeit ihren Mitgliedern Online Kurse an und zeigen somit höchste Flexibilität und Engagement. Auch eine Beitragsreduzierung haben einige Vereine aufgrund des nicht vorhandenen Angebotes bereits beschließen müssen.

Seit kurzer Zeit bieten nun einige Sportvereine für ihre Mitglieder die Möglichkeit an, in städtischen Einrichtungen zu vorgegebene Zeiten extra aufgebaute Parcours etc. zu nutzen und sich somit sportlich betätigen zu können. Gerade für Familien mit Kindern ist dies eine willkommene Abwechslung.

Um ein Corona konformes Angebot den Mitgliedern zur Verfügung stellen zu können, ist erneut ein hohes Engagement gefragt. Dieses Engagement muss unterstützt werden.

 

Weitere Begründung erfolgt mündlich. 

 

Loading...