Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

ALLRIS net
Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren

Stadtverordnetenvorsteher Wittmeyer stellt zur Abstimmung:

 

Beschluss:

 

  1. Der Errichtung eines Armtauchbeckens in Watzhahn Flur 2; Flurstück 19 „Im Gründchen“ und der damit verbundenen Kosten in Höhe von 15.600 EURO wird zugestimmt.
  2. Der Errichtung eines Wassertretbeckens in Watzhahn Flur 2; Flurstück 19 „Im Gründchen“ und der damit verbundenen Kosten in Höhe von 52.500 EURO wird zugestimmt.
  3. Die Unterhaltungskosten der Kneippanlagen in Höhe von derzeit 7.400 EURO jährlich werden genehmigt.
  4. Je nach Beschlussfassung werden die erforderlichen HH-Mittel, vorbehaltlich der HH-Genehmigung durch die Aufsichtsbehörde, im Haushalt 2022 bereitgestellt.
  5. Nach abgeschlossener Installation wird mit dem Ortsbeirat und interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine Patenschaft zur weiteren Pflege der Kneippanlage angestrebt.
  6. Die Mittel werden im Haushalt 2022 mit einem Sperrvermerk versehen. Die Freigabe kann nach erfolgtem Konzept durch Beschluss des Ausschusses GKE erteilt werden.

 

Reduzieren

Abstimmung:

Dafür:

41

Dagegen:

0

Enthaltungen:

0