Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

ALLRIS net
Reduzieren
Wortprotokoll
  1. Frau Hanika spricht den Volkstrauertag an und schlägt vor, dass der Ortsbeirat möglichst geschlossen an der Veranstaltung in Wehen teilnimmt. Nach Instandsetzung des Ehrenmals in Hahn wird der Ortsbeirat am Volkstrauertag zumindest einen Kranz niederlegen.

 

  1. Frau Hanika schlägt vor, dass der Ortsbeirat sich in Kürze zur Reinigung (Laub, Äste) des Backesplatzes zusammenfindet. Samstag, 06. November um 15:00 Uhr wird als Zeit festgehalten.

 

  1. Herr Kürschner merkt an, dass an diversen Orten im Stadtgebiet die Mülleimer nicht richtig eingehängt sind. Das birgt eine immense Brandgefahr, da bei einem fehlerhaften Einhängen Glut und Asche von Zigaretten auf den regulären Müll trifft, was die Vorrichtung bei sachgemäßem Einhängen eigentlich verhindern soll.

 

  1. Herr Lawani fragt wegen möglicher Entwicklungen der Kita-Beiträge an. Er wird auf die anstehenden Haushaltsberatungen hingewiesen.

 

  1. Frau Etges erinnert an den Ablauf der Sanierung der Scheidertalstraße und daran, dass hier bereits nach kurzer Zeit Risse und Schäden entstanden sind, die von Hessen Mobil mittels Heißgussverfahren instandgesetzt werden sollten. Der Ortsbeirat bittet um eine kurze Sachstandsmeldung zum Zeitrahmen dieser angedachten Reparaturmaßnahme, die ja vor dem Übergang der Straße in die Trägerschaft der Stadt Taunusstein stattfinden soll.

 

  1. Herr Peters thematisiert die seiner Meinung nach schwierige Parksituation im Bereich der Kita Obermayr. Die Ansicht wird vom Rest des Ortsbeirates nicht geteilt.

 

  1. Herr Peters hinterfragt, ob das auf der Trauerhalle des Hahner Friedhofs installierte Satteldach nicht eine gute Möglichkeit biete, Regenwasser mithilfe einer Zisterne zu sammeln und zur Wässerung der Grabstellen zu nutzen.