Ratsinformationssystem

ALLRIS net

ALLRIS net

verwiesen
Reduzieren

 

Der Stadtverordnete Bernotat begründet den Antrag. Ferner sprechen zum Thema die Stadtverordneten Dreilich, Dr. Henneberg, Resch, Scheu, Stephan sowie Bürgermeister Zehner.

 

Anschließend lässt Stadtverordnetenvorsteher Wittmeyer über den Antrag und damit über die bereits im Antrag inkludierte Beantragung einer Überweisung in den GKE abstimmen:

 

Antrag:

 

  1. Der Magistrat wird gebeten, in Taunusstein eine Hundespielwiese einzurichten. Entsprechende Mittel sind im Haushaltsplan 2022 zu berücksichtigen.

 

  1. Dabei wird der Magistrat gebeten zu prüfen, welche Flächen (Varianten) im Stadtgebiet geeignet sind und mit welchen Investitionen und laufenden Kosten für die verschiedenen Flächen zu rechnen ist.

 

  1. Zur Beratung und Erarbeiten eines konkreten Umsetzungsvorschlages, der der Stadtverordnetenversammlung über den Ausschuss HFWD vorzulegen ist, wird die Angelegenheit an den Ausschuss für Generationen, Kultur und Ehrenamt überwiesen.

 

Reduzieren

Abstimmung:

Dafür:

40

Dagegen:

1

Enthaltungen:

0