Ratsinformationssystem

ALLRIS net

ALLRIS net

Reduzieren

Der Ortsvorsteher stellt bei Eröffnung fest, dass gegen die frist- und ordnungsgemäße Einladung keine Einwendungen erhoben werden. Des Weiteren stellt er die Beschlussfähigkeit und die Tagesordnung fest. Er weist auf § 25 HGO hin.

 

Er teilt außerdem mit, dass sich die beiden gewählten Schriftführer für die heutige Sitzung entschuldigt haben und Frau Tanja Hahn sich bereit erklärt hat die Schriftführung kommissarisch zu übernehmen.

 

Hierüber besteht Einvernehmen.