Ratsinformationssystem

Auszug - Neuaufstellung des Gesamtflächennutzungsplanes der Stadt Taunusstein; hier: Beschluss über eingegangene Anregungen, Entwurfsbeschluss, Offenlagebeschluss   

6. öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates Taunusstein
TOP: Ö 7.1
Gremium: Seniorenbeirat Taunusstein Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 04.12.2019 Status: öffentlich
Zeit: 15:00 - 16:30 Anlass: öffentliche Sitzung
Raum: Seniorenresidenz "Am Ehrenmal"
Ort: Am alten Sportplatz 43, 65232 Taunusstein-Hahn
DRS. 08/610-10 Neuaufstellung des Gesamtflächennutzungsplanes der Stadt Taunusstein; hier: Beschluss über eingegangene Anregungen, Entwurfsbeschluss, Offenlagebeschluss

   
 
Status:öffentlich  
Verfasser:Dr. Stockmann, UlrichAktenzeichen:AZ: 2.1.01.61.20/Sto
Federführend:Fachbereich 2; Stadtentwicklung 2.1   
 
Beschluss


Beschluss:

 

 

  1. Die in der Vorabbeteiligung  der Ortsbeiräte vorgebrachten Anregungen zum Entwurf des Gesamtflächennutzungsplanes der Stadt Taunusstein werden zur Kenntnis genommen (siehe Anlage 1 zur  DRS. 08/610-10). Den Vorschlägen zur weiteren Behandlung im Aufstellungsverfahren in Spalte 4 der Anlage 1 (DRS. 08/610-10) wird zugestimmt.

 

  1. Die in der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden  gemäß § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) vorgebrachten Anregungen (siehe Anlage 1 zur DRS. 08/610-09) zur   Neuaufstellung des Gesamtflächennutzungsplans der Stadt Taunusstein werden zur Kenntnis genommen. Den Vorschlägen zur weiteren Behandlung im Aufstellungsverfahren in Spalte 4 der Anlage 1 zur  DRS. 08/610-09 wird zugestimmt.

 

  1. Der Entwurf des Gesamtflächennutzungsplanes der Stadt Taunusstein wird in der vorliegenden Fassung (siehe Anlagen 2 bis 12 zur DRS. 08/610-09) beschlossen. Der Begründung (siehe Anlage 13 zur DRS. 08/610-09) und dem Umweltbericht (siehe Anlage 14 zur DRS. 08/610-09) zum Entwurf des Gesamtflächennutzungsplanes der Stadt Taunusstein wird zugestimmt.

 

  1. Der vorliegende Entwurf des Gesamtflächennutzungsplanes der Stadt Taunusstein wird gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich ausgelegt. Die Behördenbeteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB ist einzuleiten.

 

  1. Die Vorlage wird über den Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr und den Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss an die Stadtverordnetenversammlung zur Beschlussfassung überwiesen.

 

  1. Die Vorlage wird allen 10 Ortsbeiräten und dem Seniorenbeirat zur Kenntnis gegeben.

 

 

 

Der Seniorenbeirat nimmt die Vorlage zur Kenntnis.