Willkommen in
Taunusstein

Kunsthaus Taunusstein

Das KUNSTHAUS TAUNUSSTEIN ist seit dem 30. April 2016 eröffnet. Erbauer sind die Sammler Dr. Irene Haas und Ulrich van Gemmern. Mit dem neuen Ausstellungshaus erhält ihre über zwei Jahrzehnte gewachsene Sammlung zeitgenössischer Malerei und Skulptur ein adäquates Zuhause. Vor allem aber bietet das kubistische, auf klare Formen und Linien setzende Haus mit viel luftigem Raum und verschiedenen Übergängen auf zwei Ebenen etwa 600m² Ausstellungsfläche, so dass auch große Formate wirkungsvoll präsentiert werden können. Vor dem KUNSTHAUS TAUNUSSTEIN steht eine fest installierte Skulptur der Eltviller Künstlerin Evelyn Hellenschmidt, die in Spanien lebt und arbeitet.


Unsere Anschrift:

Hauptstraße 1A, 65232 Taunusstein-Niederlibbach
Telefon: +49-175 563 78 39; Email: info@kunsthaus-taunusstein.de
Internet: www.kunsthaus-taunusstein.de
Facebook: facebook.com/kunsthaus-taunusstein

 

Öffnungszeiten:

Freitag                           17.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag                        16.00 bis 18.00 Uhr


Seit Anfang Dezember wird im KUNSTHAUS TAUNUSSTEIN die Ausstellung „Energiefelder“ gezeigt Sie umfasst Bilder und Skulpturen aus der Sammlung Haas van Gemmern sowie auch von Künstlern, die nicht in der Sammlung vertreten sind. Der Kurator Christoph Tannert, Künstlerischer Geschäftsführer des Künstlerhauses Bethanien in Berlin, hat sich für eine luftige Hängung entschieden, die jeder präsentierten Arbeit viel Wirkungsraum lässt. So kann jedes Werk sein spezifisches Energiefeld entwickeln. Dass sich diese Energiefelder auch spürbar miteinander verbinden, kann der Betrachter erfahren, wenn er sich dem Fluss der Hängung und Positionierung der Skulpturen hingibt.
 

Eintritt: 5€
Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt
Kinder bis 15 Jahre bitte nur in Begleitung Erwachsener

 

Veranstaltung:

Die Ausstellung „Energiefelder“ wird verlängert bis einschließlich 11. Juni 2017.

Ab dem 12. Juni bis Ende Juli 2017 macht das KUNSTHAUS TAUNUSSTEIN Sommerpause.

Im August wird die nächste Ausstellung eingerichtet – genauer Eröffnungstermin folgt rechtzeitig.

 
Taunusstein Stadtmarketing
Newsletter
Stadtwerke Taunusstein
Taunusstein Stadtmarketing