Stadt Taunusstein

Yeovil

...zurück

Die Verschwisterung zwischen Taunusstein und Yeovil fand am 16. Mai 1987 statt. Vorausgegangen war die Verschwisterung zwischen Herblay und Yeovil im Jahre 1984. Im Oktober 1985 fand in Herblay ein Freundschaftstreffen mit Vertretern der Stadt Taunusstein und der Stadt Yeovil statt. Hieraus entwickelte sich eine multilaterale Partnerschaft „zu dritt“.

„Herblay – Yeovil – Taunusstein“

Die Stadt Yeovil mit ihren über 40.000 Einwohnern liegt ca. 60 km südlich von Bristol im Süden der Grafschaft Somerset an der Stelle, wo der Fluss Yeo die Grenze zu Dorset bildet. Von Yeovil aus erreicht man mit dem Auto in ca. 40 Minuten die Südküste Englands, nach London braucht man mit dem Zug rund zweieinhalb Stunden.

Yeovil ist ein wichtiges Einkaufs- und Dienstleistungszentrum für das ländlich geprägte Umland. Der wichtigste Arbeitgeber ist die ortsansässige Firma AgustaWestland, der zweitgrößte Helikopter-Hersteller der Welt.

Yeovil besitzt ein Krankenhaus, ein College, zwei Bahnhöfe an zwei verschiedenen Eisenbahnstrecken (in Ost-West- und Nord-Süd-Richtung), mehrere Sport- und Freizeitzentren u.a. mit Schwimmbad, Bowling und Multiplex-Kino, zwei Theater und ein größeres Einkaufszentrum in der Fußgängerzone. Es gibt auch einen recht erfolgreichen Fußballverein und einen Golfclub. Sehenswert ist die St John’s Church (Ende 14. Jahrhundert) und empfehlenswert ein Besuch im örtlichen Museum (Geschichte Yeovils und South Somersets von prähistorischer Zeit über Römer und Angelsachsen bis heute). Vom Stadtzentrum aus ist man in wenigen Minuten zu Fuß im Grünen, im Yeovil Country Park.

Die Landschaft Somersets ist abwechslungsreich: Es gibt mehrere Hügelketten, schützenswerte Feuchtgebiete, Naturreservate, bei Cheddar die größte Schlucht Großbritanniens mit riesigen Höhlen, den Exmoor-Nationalpark mit Rotwild und frei herumwandernden Ponies, Moor und Heide sowie im Norden am Bristol-Kanal Steilküste und einige Sandstrände. Eingebettet in diese Landschaft sind hübsche kleine Dörfer und sagenumwobene Orte, die mit König Artus in Verbindung gebracht werden, alte Herrenhäuser und weitläufige Park- und Gartenanlagen.

Somerset und die angrenzenden Grafschaften Wiltshire, Dorset und Devon bieten zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die beeindruckenden Kathedralen von Exeter und Wells sowie prähistorische Hügelfestungen, Steinkreise und Gräber. Auf der Welterbe-Liste der Unesco stehen die über 5000 Jahre alten Megalithbauten von Stonehenge, Bath mit seinen römischen Bädern und die an Fossilien reiche Jurassic Coast.

Ansprechpartner Freundeskreise:

Taunusstein
Wilfried Heyse

Yeovil Twinning Association
John Attwood
0044/1935/474594

Taunusstein Stadtmarketing
Newsletter
Stadtwerke Taunusstein